Aktuelles

header

Die Internationale Konferenz zum Thema "Berufspathologien im 21. Jahrhundert: Betriebssicherheit medizinischer Fachkräfte" wird vom 18. bis zum 19. Mai 2021 zum Anlass des 90-jährigen Bestehens der Abteilung für Betriebspathologien an der Russischen Medizinischen Akademie für Postgraduale  Weiterbildung  (Moskau, Russland) im online Format stattfinden

Diese Veranstaltung wird von der Russischen Medizinischen Akademie für Postgraduale  Weiterbildung, Russischen Akademie der Wissenschaften und  dem Koch-Metschnikow-Forum e.V. gemeinsam organisiert.


In den Vorträgen werden die Themen, die die Gewährleistung verschiedener Aspekte der Arbeitssicherheit medizinischer Fachkräfte tangieren, präsentiert und diskutiert, darunter die Arbeitsbedingungen während der anhaltenden COVID-19-Pandemie, berufliche Risiken- sowie Krankheiten, Arbeitsnormung des medizinischen Personals und rechtliche Aspekte der Ausübung beruflicher Tätigkeiten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Vorträge werden in russischer und englischer Sprache gehalten.



Um an der Konferenz teilnehmen zu können, ist Anmeldung über den folgenden Link vorzunehmen: https://docs.google.com/forms/d/1MPM5lgBFgeCHv6IYn2BfuQYu_ReJjRpzlAHe7tH7FgQ/edit?usp=sharing

Danach erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Konferenz in Form einer Einladung per E-Mail.

Ausführliche Informationen zu den Teilnahmebedingungen und Anmeldung sind auf folgender Website verfügbar (auf Russisch): https://rmapo.ru/mezhdunarodnaja-dejatelnost/mezhdunarodnye-meroprijatija/9822-mezhdunarodnaja-nauchno-prakticheskoj-konferencii-profpatologija-xxi-vek-voprosy-bezopasnosti-professionalnoj-dejatelnosti-medicinskih-rabotnikov.html

Den Programmentwurf auf Englisch und Russisch finden Sie nachstehend.

26.-27.03.2021: Deutsch-Russische Telekonferenz zu Endokrinologie und Diabetologie


19-22.04.2019, Novosibirsk: VI. Internationale Medizinische Meisterschaft an der Staatlichen Universität Novosibirsk