18.-21.09.2018, Hamburg: Der V. Deutsch-Russische Kongress - Mentale Gesundheit in Deutschland und Russland m.S. Prävention psychischer Störungen

header
 

02.09.2018



18.-21.09.2018, Hamburg: Der V. Deutsch-Russische Kongress - Mentale Gesundheit in Deutschland und Russland m.S. Prävention psychischer Störungen

Vom 18. bis zum 21. September 2018 findet der V. Deutsch-Russische Kongress zum Thema "Mentale Gesundheit in Deutschland und Russland: Prävention psychischer Störungen" in Hamburg statt.

Dieser wird vom Bechterew-Forschungsinstitut (St. Petersburg), dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf sowie der St. Petersburger Staatlichen Universität gemeinsam organisiert und durch das Koch-Metschnikow-Forum e.V., das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus sowie
das Pawlow-Forschungsinstitut für Physiologie an der Russischen Akademie der Wissenschaften unterstützt.

Das Veranstaltungsprogramm zum Download (auf Deutsch und Russisch) finden Sie nachstehend.

Gerne sehen wir Ihrer Teilnahme entgegen!

12.10.2021, St. Petersburg: 10-jähriges Bestehen seit der Gründung der Nord-West Staatlichen Medizinischen Universität benannt nach I.I. Metschnikow


26.-27.03.2021: Deutsch-Russische Telekonferenz zu Endokrinologie und Diabetologie